#EWWR2016

for English version, please scroll down ūüôā

Seit einigen Jahren gibt es die Europ√§ische Woche der Abfallvermeidung, wo viele engagierte Menschan, St√§dte und Organisationen diverse Veranstaltungen und Aktionen durchf√ľhren, um darauf aufmerksam zu machen, dass wir etwas gegen das immer steigende Abfallvorkommen auf der ganzen Welt tun m√ľssen.

Dieses Jahr waren wir bei der Er√∂ffnungsveranstaltung am Donnerstag in Kiel live dabei und haben einen Vortrag √ľber alternulltives Leben gehalten.

Unser Workshop am Freitag im Rahmen der Veranstaltungen war auch total ausgebucht und wir haben uns echt gefreut zu sehen und zu merken, dass die Leute wirklich Interesse und auch Spaß am Thema Abfallvermeidung haben.

Workshop mit Alternulltiv

Am Samstag haben wir dann noch eine Zero-Waste-Stadtf√ľhrung in Hamburg gemacht f√ľr Interessierte, die gern wissen m√∂chten, wo sie in ihrer Stadt verpackungsfrei einkaufen k√∂nnen.

Auch wenn da nur wenige dabei waren, hatten wir eine Menge Spaß und konnten uns gegenseitig inspirieren.

Das werden wir auf jeden Fall im n√§chsten Jahr bei w√§rmeren Temperaturen noch einmal wiederholen ūüôā

Zero Waste Stadtf√ľhrung mit Alternulltiv

Wenn ihr noch mehr √ľber die Europ√§ische Woche der Abfallvermeidung wissen wollt, schaut doch einfach mal auf deren Website:  www.wochederabfallvermeidung.de/

Dort findet ihr auch auf einer Karte Aktionen in eurer Stadt, wo ihr mitmachen könnt!

An dieser Stelle auch ein Dankeschön an alle tollen Menschen, die an der EWWR beteiligt sind!

For a few years there’s an event in Europe called the European Week of Waste Reduction, where people, cities and organisations engage in the fight against the growing masses of waste around the globe.

This year we where enganged at the opening night on Thursday in Kiel by talking about Zero Waste and answering questions.

Our workshop the next day was fully booked with quite a waiting list as we heard and we were flattered but also very happy to see that people are so interested in the topic and have fun learning about Zero Waste!


Danke EWWR2016!



On Saturday we also offered a Zero Waste Tour through Hamburg to show interested people the spots in their own city where they can go bulk shopping. Although there weren’t so many people, we had a lot of fun and could inspire each other. 

We definitely want to repeat this next year, when it’s a little warmer outside ūüôā



If you want to learn more about the European Week of Waste Reduction, take a look at the website:

www.wochederabfallvermeidung.de/

There you can also find a map with actions to take part in in your own city!

#EWWR2016

One thought on “#EWWR2016

Schreibe einen Kommentar